Freitag, 4. Mai 2012

...angst

vor zwei wochen im urlaub habe ich ihn ertastet, einen knoten unterhalb des implantats. auf dem utraschallbild konnte nichts genaues erkannt werden. eine woche später mamma mrt, drei tage danach besprechung des ergebnisses. es kann noch immer nichts konkretes gesagt werden, klar ist, dass sich ein neuer tumor gebildet hat, ob dieser nun gutartig oder böse ist wird über eine biopsie geklärt. ein klares resultat hoffentlich dann nächste woche. schlimm diese warterei.

Kommentare:

  1. Ich freute mich so, einen neuen Beitrag hier zu sehen, aber dann sah ich, dass der Inhalt gar nicht zum Freuen war : ( Ich drück dir die Daumen, dass es nichts Schlimmes ist.

    AntwortenLöschen
  2. immer wieder sehe ich hier nach, ob Sie etwas neues geschrieben haben. merkwürdig ist dieses 'an jemanden denken, den man nicht kennt und sich sorgen machen'. ich würde gern wissen, wie es Ihnen geht. ich hoffe, Sie sind in einer situation, in der Sie etwas bestimmen können.
    alles gute. kraft und liebe.

    AntwortenLöschen